St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg erweitert das Leistungsspektrum mit dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) St. Theresien

10.08.2016/am

Seit 1. Juli 2016 hat das St. Theresien-Krankenhaus sein Leistungsspektrum mit dem
„MVZ St. Theresien Nürnberg“ noch einmal erweitert.

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen des
St. Theresien-Krankenhauses und befindet sich in den Pavillons in der Mommsenstraße 22. Es umfasst die Fachbereiche „Gynäkologie und Geburtshilfe“ und „Orthopädie und Sportmedizin“. Darin sind die zwei bisherigen Praxen von Dr. med. Reinhold Kütt (Facharzt für Frauenheilkunde, bisher schon am gleichen Standort) und Dr./Univ. Izmir Ismail Baloglu (Facharzt für Orthopädie, bisher Allersberger Straße) aufgegangen.
Mehr dazu lesen Sie hier oder besuchen Sie die Homepage des MVZ:  www.mvz-theresien.de